Merkmale
  • Dauerbelastbarkeit 40 W RMS
  • Maximaler Schalldruckpegel 108 dB SPL
  • Frequenzgang 70 - 20000 Hz
  • Abdeckung 110° x 100°
  • 1 x 4-Zoll-Tieftöner, 1-Zoll-Schwingspule
  • 1 x 1-Zoll-Neodym- Kalottenhochtöner, 0,8-Zoll-Schwingspule
  • Selbstlöschendes Kunststoffgehäuse
  • Inklusive Schwenkbügel
  • M6- Gewindeeinsätze für optionalen Montagebügel separat erhältlich
  • Euroblock 4-Pol Klemmanschluss

Die MR 40T ist eine 2-Wege-Bassreflexbox, die für kompromisslose Klangqualität und hohe Zuverlässigkeit in Festinstallationen entwickelt wurde. Sie fügt sich in jede Umgebung nahtlos ein und liefert tiefe Bässe, ausgewogene Mitten und detailreiche Höhen. Hochwertige Komponenten und eine fortschrittliche akustische Konstruktion machen die MR 40T zur perfekten Wahl für anspruchsvollste Anwendungen.


NEW

Part number:

13100035
MR 40T
Black - RAL 9005, EAN 8024530017262

13100037
MR 40T W
White - RAL 9003, EAN 8024530017279

Responsive Image

Perfekter klang für festinstallationen

Elegantes, diskretes Design und herausragender Klang. Die MR Boxen eignen sich perfekt für die Sprach- und Musikwiedergabe in Festinstallationen und für AV-Anwendungen. Sie liefern tiefe Bässe, ausgewogene Mitten und detailreiche Höhen.

Einfache installation

Das elegante und diskrete Design mit Gehäusen aus selbstlöschendem Kunststoff bietet absolute Zuverlässigkeit für Festinstallationen, bei denen die Lautsprecher sich nahtlos in die Umgebung einfügen sollen. Das mitgelieferte bzw. separat erhältliche Zubehör ermöglicht eine flexible und einfache Wandmontage.
(Das auf dem Bild gezeigte Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten)
Responsive Image
Responsive Image

Kompromisslose performance

Hochwertige Komponenten und eine fortschrittliche akustische Konstruktion machen die MR Serie zur perfekten Wahl für die Sprach- und Musikwiedergabe in allen AV-Anwendungen. Entwickelt zur einfachen Installation in Bars und Restaurants, Freizeiteinrichtungen, Einkaufszentren und für Monitoring-Anwendungen.

Speziell entwickelte Tieftöner mit 1-Zoll-Schwingspule und Kalottenhochtöner mit 0,8-Zoll- Schwingspule bieten in Verbindung mit der kompensierten niederohmigen Frequenzweiche (LICC) eine herausragende Klangqualität und langfristige Zuverlässigkeit.

Lautsprecher in konstantspannungstechnik

In Konstantspannungstechnik betriebene Lautsprecheranlagen, auch bekannt als Hochimpedanz- oder 70-/100-V-Systeme, sind vernetzte Lautsprecher, die mittels Übertragern an eine Audio-Endstufe mit Hochimpedanz-Ausgang angeschlossen werden. Diese Vorgehensweise bietet mehrere Vorteile, wie beispielsweise folgende:
  • Hohe Spannung (70 V oder 100 V) ermöglicht lange, verlustarme Kabelstrecken zwischen Endstufe und Lautsprechern, während die geringe Stromstärke kleinere Kabeldurchmesser zulässt
  • Eine große Anzahl von Lautsprechern lässt sich parallel schalten und wird einzig von der verfügbaren Endstufenleistung begrenzt
  • Verschiedenartige Lautsprecher mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen können sich eine Lautsprecherleitung teilen, was die Systemverkabelung vereinfacht
  • Lautsprecher lassen sich schnell und einfach hinzufügen oder entfernen, ohne dass eine Neuverkabelung des Gesamtsystems erforderlich wäre
Responsive Image
Spezifikationen
Zubehör